Steffi`s Hobbys

Dienstag, 30. November 2010

Schal aus Yak Wolle

Der Schal hat schon die Realität kennengelernt, ich habe ihn nämlich im Schnee fotografiert :-)
Die Wolle ist von Lang Yarns und hat 50% Yak Wolle und 50% Merino extrafein Anteil, gestrickt habe ich mit 5er Nadeln.




Die Anleitung ist aus diesem Heft, das ich wärmstens empfehlen kann. Ich habe daraus mittlerweile schon 4 Sachen nachgestrickt. Meistens ist es doch so, man kauft sich ein Strickmagazin und wenn es hoch kommt hat man gerade mal eine Anleitung nachgearbeitet.



Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Steffi!
Der Schal ist sehr schön, ist sicher angenehm warm.
Liebe Grüße aus Wien
Mary2

mein blog: http://strickmary2.blogspot.com

Petras Kramkiste hat gesagt…

Liebe Steffi;

wieder eine Meisterleistung beim Stricken; Farbe und Muster gefallen mir sehr gut;-)

Liebe Grüße Petra

Gitte´s Farvpott hat gesagt…

Hallo Steffi,

der ist dir wirklich gelungen.

Liebe Grüße,
Gitte

MARIKA hat gesagt…

Ein sehr gutes warmes Halstuch wurde gemacht :))
Ich muss Verband erfahren, ich hoffe darauf, sobald ich mich so feines warmes Halstuch vorbereiten kann.
Das sehr schöne Feiertagswarten, angenehme schöne Tage.
Meine große Umarmung Marika

Nadelmasche hat gesagt…

Hallo,

toll ist der Schal geworden, prima.

Viele liebe Grüße von Nadelmasche

Carmen+Jack hat gesagt…

Hallo Steffi!

Ich bin gerade über die Gruppe "Bunte Fadenwelt" auf deinen Blog gestoßen.

Du hast schon seeehr viele schöne Sachen gefertigt. Da werde ich wohl des Öfteren bei dir vorbeischauen.

Habe mich daher auch direkt mal als Leserin bei dir eingetragen.

Liebe Grüße Carmen

P.S. Dein Blog hat den gleichen Hintergrund wie meiner - grins.

Heidi hat gesagt…

Ich hab das Heft und muss jetzt sofort diesen tollen Schal suchen! Der ist ja echt schön!

Steffi hat gesagt…

Hallo Ihr Lieben,
DANKE für die vielen netten Kommentare....
@Heidi ich habe aber nicht die in dem Magazine angegeben Wolle verwendet, sondern die Yak Wolle, die lies sich super gut stricken.
LG
Steffi