Steffi`s Hobbys

Mittwoch, 22. Dezember 2010

2 Paar Socken sind fertig,

ein paar Herrn Socken Gr. 42/43 und ein paar kunterbunte Reste Socken Gr. 38


 Letztes Jahr habe ich ein paar super bunte Kindersocken gestrickt, aus der Restwolle sind in Verbindung mit dem jeansblau diese knallfarbenen Socken entstanden. Irgendwie finde ich sie gut....:-)
Zum Thema krank, gestern konnte ich mich endlich zum Doktor schleppen, bzw. mein Mann hat mich gefahren. Ich dachte wirklich ich hätte irgendwas außerirdisches, 3 Tage hohes Fieber, wann hat es denn jemals so etwas gegeben und fast nur geschlafen? Lt. Doc, nix da, irgend so ein Erreger der z.Zt. die Runde macht und ich soll froh sein das ich keine Lungenentzündung habe.
Jetzt gibts Antibiotika und Hustenlöser mit dem Ergebnis das ich schon etwas länger wach bin und gestern sogar die Herrensocken fertig bekommen habe. Aber in unserem Haushalt siehts aus.....boah, da hab ich noch lange zu büsen!
Hauptsache ich kann an den Feiertagen wieder etwas hier rum wackeln ;-) kaum zu glauben das Fieber einen Menschen so umhauen kann.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo liebe Steffi!
Alles wunderschön! Bin auf Deine Homepage gestossen. Das Filzen traue ich mir noch nicht zu. Die genähten Geldtaschen sind Dir sehr gut gelungen.
Liebe Grüße aus Wien
Strickmary2

http://www.strickmary2-blogspot.com

Fee hat gesagt…

Hallo Steffi,

Deine Socken sind dir richtig gut gelungen. Beide Paare gefallen mir sehr gut.
Was deinen Haushalt angeht, lass ihn Haushalt sein. Egal wie es aussieht, dass regelt sich irgendwann wieder. Hauptsache du kurierst dich aus und kommst wieder auf die Füße. Schone dich und tue nur das, was dir gut tut. Das ist wesentlich wichtiger, als der Haushalt.

Ich wünsche dir gute Besserung und hoffe, dass du bis Weihnachten wieder einigermaßen fit bist, denn Heiligabend mit Grippe o.ä. ist nicht so prickelnd, wie ich aus "letztjahriger" Erfahrung sagen kann ;-)

Trotz allem schöne Feiertage und liebe Grüße

Sabine

Petras Kramkiste hat gesagt…

hallo Steffi,

wer schon wieder ein wenig stricken kann der ist langsam auf dem Wege der Besserung. Schön das es langsam wieder Berg auf geht. Tolle Socken die sicherlich ihren Empfänger erfreuen werden.

...das mit dem Haushalt regelt sich von ganz allein wenn du wieder richtig auf den Beinen bist. Es nimmt keiner weg ;-)

Liebe Grüße, weiterhin gute Besserung und dir/euch eine schöne Weihnachtszeit.

Petra

Nadelmasche hat gesagt…

Hallo Steffi,

gute Besserungswünsche schicke ich Dir doch gleich mal rüber.

Ich wünsche Dir und Deiner Familie auch ein frohes Weihnachtsfest.

Danke für Deine Worte in meinem Blog.

Viele liebe Grüße von Nadelmasche

Sonja hat gesagt…

Grins, ich glaube die knalligen SOcken hat mir das Christkind vorbeigebracht :) Vielen DANK! Die Handstulpen hab ich im Urlaub ein paarmal getragen und schöne warme Hände gehabt.

Hoffe dir gehts wieder besser!!!!!

Sonja