Steffi`s Hobbys

Donnerstag, 14. April 2011

GOOD LUCK


 Bei einer Verlosung habe ich so einen kleinen Fußball gewonnen, spontan habe ich überlegt welchem Kind ich damit eine Freude machen könnte, meine Freundin Birgit hat gemeint, lies doch erst einmal was da steht...
Da stand dann, den Fußball so und so lange wässern usw., das habe ich alles vorschriftsmäßig gemacht, seht mal was dabei raus gekommen ist.


Heute Morgen bin ich in die Küche gekommen und die Ranke der Pflanze hatte sich tatsächlich um eines der Herzen meiner Gardine gewickelt. Anscheinend wird es Zeit den "Fußball" umzutopfen und einen Stab dabei zu binden. Ich bin echt mal gespannt was aus der Pflanze noch wird.

Falls jemand weiß welche Pflanze das ist, ich würde mich sehr über Infos freuen!

Kommentare:

Uschi hat gesagt…

Hallo Steffi!

Also so wie der Keimling und die Blätter aussehen, nehme ich mal an, dass es eine Bohnenpflanze ist. Welche Art kann ich natürlich nicht sagen. Aber die wachsen sehr schnell.
Liebe Grüße
Uschi

Steffi hat gesagt…

Lach, liebe Uschi, den Gedanken hatte ich auch schon einmal. Gibt es nicht dieses Märchen in dem ein Junge eine riesengroße Bohnenpflanze hochsteigt und u.a. auf einen Riesen trifft?
LG Steffi

MARIKA hat gesagt…

Hallo liebe STEFFI!
Gemäß mir Bohne das Werk :)
Sehr schöne Tage!
Das Lieben der Umarmung Marika

Petras Kramkiste hat gesagt…

Hallo Steffi,

eine tolle Idee einen Fussball als Pflanzenheim zu gestalten; leider hab ich keine Ahnung was das für eine Pflanze sein soll; aber irgendwie auch egal; denn die Freude die sie dir bereitet zählt doch in diesem Fall.
Ach; übrigens; der Sockenzug sieht toll aus ;-)

Liebe Grüße Petra

Anna hat gesagt…

Hey glaubst du uns also jetzt doch, dass es eine Pflanze mit nem Schriftzug ist? ;-) Ich hab es dir doch gesagt...

Übrigens, 21. Mai ist in Honnef Stoffmarkt... Vielleicht habt ihr ja dann mal lust mich besuchen zu kommen..

Liebe Grüße

Anna

Anonym hat gesagt…

hey
hab die pflanze auch weiß leider auch net was es für eine ist. Aber bei mir is sie auch schon richtig groß geworden