Steffi`s Hobbys

Samstag, 14. Januar 2012

Der lange Weg eines Ärmels


Ich bin dabei diese Landlustjacke zu stricken, um ehrlich zu sein, ich stricke schon seit längerem an der Jacke.


Meistens stricke ich Rücken- und Vorderteile, dann lege ich eine Pause ein und stricke die Ärmel usw. Als ich mit dieser Jacke weiter machen wollte.... seht selbst, das Muster kommt einfach nicht raus.

Dann habe ich diesen Versuch gestartet:

Und jetzt kommt es:
"Ich habe unbeabsichtigt einen Weihnachtstern gestrickt,"
aber ich glaube diese Variante bleibt jetzt!!!!!!

Was meint ihr dazu????



Kommentare:

Petra hat gesagt…

Hihi, der lange Weg zu einer Strickjacke ;-) Was taufst Du auf Deine Jack "Long way to tipperary"? Sie macht nur, was sie soll :-) Aber im Ernst, auch wenn es ein Weihnachtsstern ist, so gefällt sie mir am Besten! Geduld zahlt sich dann doch aus :-) LG Petra

Erika hat gesagt…

Wunderschön der Weihnachtsstern!Auch diese Farbkombination gefällt mir gut.Schade, daß ich nicht mehr stricken kann!Liebe Grüße aus Wien Erika.

sigisart hat gesagt…

Liebe Steffi,
mit gefällt Variante Nr. 3 (Weihnachtsstern) am Besten. Eben weil sich das Muster so gut abhebt. Alles wird gut!
L.G.
sigisart

Fischtown Lady hat gesagt…

Ja, so ist es viel besser! Lass den Weihnachststern. Er ist sehr schön !

Liebe Grüße, Marita

Hilda hat gesagt…

Der lange Weg hat sich gelohnt. Sieht Klasse aus und die Farbkombi ist genial.

Liebe Grüße
Hilda