Steffi`s Hobbys

Dienstag, 22. Mai 2012

So einiges... Miniklemmbrett, jap. Falttechnik, Socken



Als ich in der Reha war, habe ich mir von der Handmade Bielefeld, beim Stand der "Quiltzeit" u.a. einige dieser Klemmbretter mitgebracht.



Der 4. Jecksocken wird wohl heute fertig werden.
Wer sich wundert warum auf dem Foto nur 3 Socken zu sehen sind, Socke Nr.1 ist schon bei einer lieben Freundin in Köln, der 2. wandert auf dem Postweg hinterher. Ich muss nur noch zur Post....
und mal ganz ehrlich, ich habe vorerst die Nase voll von den Jecken :-))


Beim Quiltsterne Treffen in Bad Kissingen, hatte ich einen Kurs mit der jap. Falttechnik belegt, in der Hoffnung es hätte sich in dieser Technik etwas vereinfacht. Leider ist das nicht der Fall, irgendwie ist das Ganze auch nicht mein Ding....
Immerhin habe ich diese 6 Teile fertig genäht, ich glaube ich benutze sie am besten als Tassenuntersetzer, oder so... vielleicht hat jemand von euch eine Idee dazu???





1 Kommentar:

StrickRatte hat gesagt…

zu schade als Untersetzer zu verwenden deine Japanische Quilt,mach noch ein paar mehr und mache eine Tasche daraus,du hast doch so einen Schönen Stoff verwendet.
Liebe Grüsse Hannelore