Steffi`s Hobbys

Sonntag, 18. November 2012

Wir sind nach Bremen

ausgeschwärmt
 und was ist eines der ersten Dinge die ich im Schnoor Viertel finde?
Jawohl, diesen wunderschönen kleinen Patchworkladen, wobei, der Laden ist wirklich klitzeklein!
 Diese kleinen Gässchen machen wirklich was her, lauter schnuggelige kleine
 Läden kann man hier finden!
Zum Beweis das auch noch im November die Sonne scheint, hier Fotos vom
 Marktplatz, mit Rathaus und Dom.
 Eigentlich waren wir ja nur nach Bremen gefahren um die Hundertwasser Ausstellung zu besuchen, hier ein Foto von der Kunsthalle.
Da man natürlich in der Ausstellung nicht fotografieren durfte, habe ich mir ein paar Mitbringsel zugelegt.
Schaut mal, Stoff mit den Bremer Stadtmusikanten :-)
Anne, der Fingerhut ist für dich :-)))

Ja, dann noch diese Überraschung als wir wieder daheim waren, unsere Linde hat wohl gemeint sie müsste uns etwas zum Arbeiten geben :-((( aber ich lass mir die Gute Laune, nach so schönen Tagen nicht verderben :-)))
 

 


 

1 Kommentar:

Georgina hat gesagt…

ein schöner Ausflug wars, das sieht man. und der Stoff ist toll!

lg Georgina