Steffi`s Hobbys

Sonntag, 17. November 2013

Seien wir mal ehrlich,

 es gibt nichts schöneres, wie warme Füße, vor allem um diese Jahreszeit!
 Deshalb habe ich für zwei liebe Freundinnen, diese Socken gestrickt,
 einmal die Nachteulen von Iris Grabowski, mit selbstgefärbter Sockenwolle, GurkenglasSolarfärbung Nr. 9, in Größe 36, ich mußte für die Größe das Muster etwas modifizieren :-)
 und einen Jeck von Regina Satta, mit Zitron Trekking Hand Art, Farbe Kamerun
in Größe 42.
 
Ich hoffe sehr das die neuen Besitzerinnen, keine "kalten Füße" bekommen ♥♥♥
 
 

 

Kommentare:

Petras Kramkiste hat gesagt…

Liebe Steffi,

schöne Socken sind wirklich was schönes, dazu hast du dir sehr schöne Muster ausgesucht, ich glaube die Beschenkten werden sich freuen.

Liebe grüße petra

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Beide Paare sehen toll aus!
LG Sonja

Quiltbiene hat gesagt…

liebe Steffi, ich habe Dich in meine Blogliste eingefügt, nun entkommst Du mir nicht mehr ...hehehe *grins*.
Schön, dass wir uns wiedergefunden haben. Tolle Socken hast Du gestrickt!
Liebe Grüße aus der Bloggernachbarschaft von Sabine

Flickenstichlerin hat gesagt…

Liebe Steffi,

eine der Freudinnen freut sich ganz besonders. Vielen lieben Dank für die schönen Socken.
Liebe Grüßle mit warme Füßle,

Sylvia