Steffi`s Hobbys

Montag, 19. Mai 2014

Wochen lang freut man sich....

 

auf das Nähwochenende bei Sylvia, wenn man dann losfährt ist es eigentlich auch schon fast vorbei!
 
Aber was war das wieder sooooo schööööön!

Sylvia und ich haben Callas genäht!
 
Dann gab es noch Stiefmütterchen!
 
 Miss Eifel (Christiane) hat diese wunderschöne, richtig edel aussehende Tasche fertig genäht!!!


 Zwischendurch hat sie noch dieses Nadelkissen Glas genäht!


Margit hat an ihren mixed media Blöcken weiter gestichelt.
Ich bin echt mal auf das Endergebnis gespannt, es sieht jetzt schon einfach nur WoW aus!!!
 
 Außerdem hat sie noch diese beiden Blöcke, für ein gem. Projekt von uns, fertiggestellt.
 Hier sind meine beiden Blöcke, zu dem gleichen Thema, an denen ich auch weitergearbeitet habe. Ich habe nur leider vergessen ein Foto von den fertigen Blöcken zu machen.
Im Vordergrund seht ihr hier, zwei weitere wichtige Teilnehmer unseres Nähwochenendes, mit denen Margit und ich zwischendurch Wanderungen zu einem Bach unternommen haben. Es war einfach nur herlich Bella und Sam beim toben zu zuschauen.
Ich glaube für heute langt es an Infos für euch, von Sprüchen wie zum Beispiel:
"wenn es Brei regnet muss man Löffel haben"
erzähle ich euch dann das nächste mal :-)
 
Außerdem bin ich um ehrlich zu sein, ein wenig müde, aber eine sehr angenehme Müdigkeit !
 
 
 
 
 

Kommentare:

Flickenstichlerin hat gesagt…

Liebe Steffi,
interessanter Beitrag, warum war ich da nicht eingeladen?
Hoffentlich wirst Du von dem Brei dann auch satt, die Löffel müssen groß genug sein, aber immer noch in den Mund passen.
War ein tolles Wochenende mit Euch allen, danke fürs Kommen.
Liebe Grüßle,
Sylvia

Anonym hat gesagt…

und wenn dir das Leben eine Zitrone gibt, mach Limonade draus.