Steffi`s Hobbys

Dienstag, 9. Dezember 2014

Die Schneeflocke, Block 3....

 
 .... vom Christmas sampler, ist auch fertig geworden!
Entweder bin ich zu langsam, oder zu umständlich, manche die den QAL mitnähen, schreiben so als wenn sie die Blöcke gerade mal so aus dem Ärmel schütteln würden.
Bei mir geht das nicht, ich habe ganze 2 Tage an der Schneeflocke gearbeitet. Papier ausschneiden, die einzelnen Segmente nähen, dann wieder alles zusammenfügen und zu guter letzt Papier rauspullen, allein das hält schon ewig auf und ist eine echt leidige Arbeit, ich habe mir echt überlegt die Blöcke mit in den Skiurlaub zu nehmen und dort das Papier rauszupullen.
 
Immerhin sind meine Blöcke dann aber auch super genau!
,
Falls jemand von euch einen Tip zur Optimierung für mich hat, bitte her damit!
 
Vielen Dank noch an die Organisatorin des Christmas sampler QAL Julianna, mir gefallen die ganzen Blöcke des QAL ausgesprochen gut!
 
 
 
 
 

Kommentare:

Christine Barnsley hat gesagt…

Hello Steffi! Your snowflake block was well worth the effort you made.... it is beautiful!! The blocks are going to make a fabulous quilt and I can't wait to see the end result!! :) xx

ninifee hat gesagt…

Hallo Steffi,
schön geworden deine Blöcke :-)
Ich bin PPsüchtig ;-)))
Zum Thema Papier rauspuhlen: immer mit kleinster Stichlänge nähen, dann ist das papier richtig schön perforiert und geht oft schon von ganz allein raus. Dann kann ich dir noch ein "Nähpapier" von Regina Grewe empfehlen.Es ist ganz dünn und leicht, läßt sich wunderbar bedrucken. Sie verkauft es über ihre Website. Ich habe es ausprobiert und bin begeistert.
LG, Gudrun (die die Blöcke gespeichert hat, aber noch nicht genäht!)

Kunstnadel Kunstknopf hat gesagt…

Hallo Steffi,
das ist eine sehr schöne Schneeflocke geworden und ich bin sehr beeindruckt. Bin auch auf Tipps gespannt, denn ich stelle mich bei Paper Picing meist recht ungeschickt an.
LG
Monika

Nilya hat gesagt…

Der Stern ist wunderschön geworden. Ist doch völlig schnurz, wer wie lange dafür braucht ;-), Hauptsache es macht Spaß und du bist zufrieden!!!
Lg
Aylin

Nilya hat gesagt…

Hab mir gerade noch mal dein Bild angeschaut. Ich bügle die Nähte beim paper piecing z.B. immer auseinander, nachdem ich zwei Teile zusammengenäht habe. Manchmal entferne ich dann vorsichtig das Paper, dass direkt an der Naht liegt, damit das beim nächsten zusammennähen nicht so dick ist. Ich nähe bei mir mit 1,4-1,6er Stichlänge, damit das Papier sich gut löst. Beim Herausnehmen des Papiers gerade bei den winzigen Teilen hier hilft auch eine Pinzette. Außerdem stecke ich immer an den entscheidenden Treffpunken mit Nadeln, damit die Übergänge sauber werden. Ich gehöre dann wohl zu der Kategorie, die du oben beschrieben hast. Und soll ich dir was sagen: ich habe einfach nur Glück, dass mir das recht schnell von der Hand geht... hab mir schon viele Sprüche dazu anhören müssen und ich steh drüber ;-).

Wie gesagt: Hauptsache, es macht Spaß!!!
nochmal Lg
Aylin

Nilya hat gesagt…

SORRRRY, ich schon wieder. Bist auch auf flickr? Da könntest du deine schönen Blöcke in der entsprechenden Gruppe Gleichgesinnten zeigen. Lg

Cathy hat gesagt…

I love your block! I have the patterns printed but haven't managed to make them yet. Great job!

Ella and Nesta hat gesagt…

Your snowflake is brilliant! Perfect!