Steffi`s Hobbys

Mittwoch, 17. Februar 2016

Finish

 Das ist er, der fertige Crossover MiniQuilt, ich zeige ihn euch einmal ganz bewusst von hinten.
Diese vielen Nähte auseinander bügeln, hüstel, war schon heftig, aber beim zusammen stecken hilft es dann doch sehr!
 Der Quilt gefällt mir wirklich sehr sehr gut, auf den Fotos wirkt er längst nicht so farbenfroh, wie er in Wirklichkeit ist.
 Am oberen und unterem Rand habe ich einige übrig geblieben "Fitzelchen" eingearbeitet.
Jetzt lasse ich ihn erst einmal ruhen, mal schauen wie ich das Binding mache.
Der Mini misst ohne den äußeren Rand
53 x 37,5 cm
20,5 x 15 inch

Auf diesem Wege möchte ich mich recht herzlich bei der Initiatorin des Crossover Mini Mystery Quilts bedanken.
Es hat total Spaß gemacht, ich habe schon seit ewigen Zeiten nicht mehr so viele Stecknadeln gesteckt und so viele kleine Teilchen zusammengesetzt habe ich sowieso noch nie. Ich bin gerne wieder dabei, falls es einen neuen Mystery geben sollte





PS: der Mystery war eine Aktion bei den Quiltfriends




Kommentare:

Marika hat gesagt…

Liebe Steffi
Sehr schön. Es ist manchmal schade das die farben nicht so rüber kommen
So genäht als Top hat er noch ein ganz anderes aussehen als gelegt
Sehr sehr schön
Liebe Grüße Marika

Marle hat gesagt…

Liebe Steffi, toll sieht Dein Quilt aus und die Stückchen, die Du im Rand eingearbeitet hast, geben ihm noch mal einen Hingucker. Gefällt mir gut!
LG
Marle

Christine Barnsley hat gesagt…

Hello Steffi! I love your beautiful miniquilt.... all those seams look perfect and the colours are lovely! Christine x

Cattinka hat gesagt…

So klein ist der? Wow was für eine Fleißarbeit!
LG
KATRIN W.

Klaudia hat gesagt…

Liebe Steffi,

dein Crossover Mini Mystery Quilt sieht super aus...auch den Rand, mit den eingebauten Restchen finde ich interessant und ein Eyecatcher.

Liebe Grüße
Klaudia

hansundgrete Kreativblog hat gesagt…

Hallo Steffi,
Glückwunsch zu Deiner Fleißarbeit.
Ich stelle es mir schwierig vor, bei diesen vielen kleinen Teilen so exakt zu nähen, super!!! Meine Nähmaschine liegt im Moment im Dornröschenschlaf. Komme zu nix. Kann höchstens abends mal ein paar Nadeln stricken. Bin dabei, Socken stricken zu lernen.
Liebe Grüße Olga

StrickRatte hat gesagt…

Super, Fleißarbeit pur wenn der so klein ist,das sieht so nicht.
Liebe Grüße
Hannelore

Angi hat gesagt…

Liebe Steffi,

dein Quiltchen ist wunderhübsch geworden und deine Randgestaltung gefällt mir sehr gut!

Liebe Grüße Angi

Sandra die Puppenhexe hat gesagt…

Liebe Steffi,
als ich die Maße gelesen habe konnte ich es gar nicht glauben, der ist ja wirklich mini dabei wirkt er auf den Fotos sooo groß. Nicht zuletzt weil du so viele Kleinteile eingearbeitet hast, das ist total beeindruckend.Er sieht genial aus und ich habe heute wieder ganz, ganz viel dickes Lob für dich und deinen Fleiß. Es hat sich auch echt gelohnt.
Grüß dich ganz lieb
Sandra

Neststern hat gesagt…

Liebe Steffi, dein Quilt ist wunderschön. Wahnsinn, was Du für eine Geduld hast.
glg Susanne

Flickenstichlerin hat gesagt…

Ist der goldig Steffi, wahnsinn wie viele kleine Schnippelchen. Tolle Arbeit, würde super in das kleine Puppenbett in deinem Zimmer bei mir passen, findest Du nicht auch?
Liebe Grüßle,
Sylvia

Petras Kramkiste hat gesagt…

Liebe Steffi,

ich habe auch davon bei den Quiltfriends gelesen, aber wegen meiner vielen Úfo´s lieber nicht angefangen. Dein kleiner Quilt sieh toll aus und auf diese Meisterleistung mit den kleinen Schnipseln kannst du stolz auf dich sein.

Herzliche Grüße Petra

jatajomi hat gesagt…

Schaut klasse aus dein Crossover-Quiltchen, meiner braucht noch eine Randgestaltung....

lieb Grüße

Andrea/jatajomi