Steffi`s Hobbys

Dienstag, 5. April 2016

Ein neues "Schürzchen" für die Küchenfensterbank


Aus den restlichen Blöcken meines Miniquilts, den ich mir selbst kreiert hatte,  habe ich mir ein neue Schürze für die Küchenfensterbank genäht.
 Das Teilchen lässt sich schlecht fotografieren, weil es so lang ist, aber hier einmal ein paar Fotos von allen Seiten. 
Bei den Endstücken ging wieder einmal der "Gaul" mit mir durch, ich musste einfach einmal ausprobieren wie die Blöcke "andersherum" wirken! Ganz beachtlich, finde ich, aber es reicht jetzt trotzdem mit diesen Blöcken!!!
Sinn und Zweck der Schürze ist es bei "Überflutungen", die von der Küchenspüle ausgehen, dass Wasser aufzusaugen. 
Einfach ausgedrückt: Wasserspritzer auffangen!

 So aufgeräumt sieht es da nicht immer aus :-)

 Dieser eine Block blieb dann immer noch übrig, er wurde mit allen restlichen Streifen zusammen genäht, leicht unsymmetrisch zu geschnitten und das kam dabei heraus. 
Er wird wohl in Zukunft die Spüliflasche beherbergen :-)
 Ich bin ganz zufrieden mit meiner neuen Küchen-Deko!


Verlinken werde ich mich heute hierhin:
http://estheraliu.blogspot.de/



PS: Ich wünsche allen Heuschnupfen geplagten: "lieber Gott lass es schnell vorbei gehen", bzw. ihr blöden Pollen sucht euch einen anderen Landeplatz!!!!






Kommentare:

Anonym hat gesagt…

JA! Weg mit den Pollen!!!!!!

Sonja

Christine Barnsley hat gesagt…

I love your runner for the window sill... it looks great and the extra block too! Hope you soon get over your hay fever too! Have a lovely week! Christine x

sigisart hat gesagt…

Liebe Steffi,
ja das sieht wirklich sehr hübsch aus auf deiner Fensterbank und weißt du...meine Spüli-Flsche hat auch eine standesgemäße Unterlage :-)
L.G.
sigisart

Klaudia hat gesagt…

Liebe Steffi,

dein Schürzchen für die Fentserbank sieht klasse aus...damit hast du prima deine Restchen verwertet!Habe mal solch ein Teilchen fürs Bad genäht, um es farblich aufzufrischen!

LG Klaudia

Julimond hat gesagt…

Du hast wenigstens eine ordentliche Fensterbank, liebe Steffi. Hier gibts nur eine schmale Version.
Und deine Deko mit den witzigen Blöcken sieht richtig klasse aus.
Ich werde mir mal wieder einen Läufer für den Tisch nähen. Ich bin nämlich eigentlich recht dekorationsfaul. Aber im Frühjahr neigt man ja zu "Erneuerungen".

Hab einen schönen Tag.

lg
Iris

Marika hat gesagt…

Ich habe es geschafft, 10ter anlauf um den Blog zu öffnen😂 nun bin ich hier,
Ist dies eine schöne deko👍🏽 ich bin ganz und gar begeistert
Liebe winke winke von der Insel 😘

Flickenstichlerin hat gesagt…

Liebe Steffi,
das passt wunderbar in deine Küche. Bin vom Fach, war da ja schon mal. Tolle Arbeit, wäre einfach zu schade gewesen den eigenen Entwurf nur in einem Projekt zu verwenden.
Liebe Grüßle,
Sylvia

Sandra die Puppenhexe hat gesagt…

Liebe Steffi,
also ich bin ganz hingerissen von deiner neuen Küchendeko. Eine super Idee und toll umgesetzt. Der Knaller ist ja das nun sogar deine Spüli-Flasche einen schmucken Untersetzer hat der auch noch zum Rest passt. Einfach eine großartige Idee und zudem klasse umgesetzt.
Grüß dich ganz lieb
Sandra

LA Paylor hat gesagt…

how bright and pretty! LeeAnna at not afraid of color

Fischtown Lady hat gesagt…

Liebe Steffi,
sehr hübsch und auch noch praktisch. So edel steht nicht jede Spüliflasche ;-)))) Das Muster gefällt mir. Die Orchidee im ersten Bild ist aber auch ein Prachtsück!
Liebe Grüße, Marita

Bella Monella hat gesagt…

Liebe Steffi,

wunderschön. Da ich persönlich ein großer Quilt Fan bin und die Idee klasse finde, wollte ich Dich fragen, ob Du nicht bei der Linkparty "BellaCasa - Die DIY-Linkparty für Dein Zuhause (http://bellacasalinkparty.blogspot.co.at/2016/04/042016.html) Deine tollen Sachen verlinken möchtest.

Diese Linkparty wurde erst gestern geboren, aber sie würde sich über neue Paten freuen.

Liebe Grüße
BellaMonella