Steffi`s Hobbys

Mittwoch, 27. Juli 2016

Time for Jane, B9 + B10


Da sind sie die Blöcke B9 und B10
 Der B9 wurde von mir ganz über Papier genäht EPP, man könnte auch sagen: "gelieselt". 
 Der B10 ist auf Papier genäht FPP. 
Ich glaube da ist ein Fehler drin. 
Kann es sein, dass ich mir dieses zentrale kleine weiße mini Quadrat hätte sparen können?
Ich arbeite meistens nur nach dem DJ Buch und für mich war nicht klar ersichtlich, dass der Farbunterschied in der Mitte des Blocks nicht so ist wie ich ihn wahrgenommen habe. 
Was mache ich denn jetzt? Neu nähen?
Tatsächlich, ich habe gerade bei That Quilt geschaut, die Mitte des B10 besteht aus einem Kreuz, menno, dabei habe ich den B10 so schön hinbekommen. 
So ein Mist......
Geistige Notiz: in Zukunft erst noch bei That Quilt schauen, dann nähen.

Ich verlinke mich dann gleich mal zu Marion!










Kommentare:

Maja hat gesagt…

Liebe Steffi,
da musste ich doch auch erstmal nachgucken.
Stimmt, da gehört ein Kreuz rein.
Aber ganz ehrlich.....ist doch egal.
Deine Jane, dein Unikat.

LG Maja

Vanni hat gesagt…

Hallo Steffi,
habe gerade deinen Link bei Sew Fresh Quilts gesehen - schön auch mal ein paar deutsche Blogs kennen zu lernen :-) Und dann gleich bei so einem Projekt zu landen....nicht schlecht!
Werde nun öfters mal vorbei schneien!
Viele Grüße,
Vanni
P.S.: schöne Maschine ;-)

Valomea hat gesagt…

Liebe Steffi,
zwei schöne Blöcke! Der B9 wirkt mit dem besonderen Stoff ganz besonders. B10: da musst Du Dich entscheiden, denn egal ist es nicht! *lach* Kannst Du mit der Abweichung leben, dann lass ihn; würde es Dich immer ärgern, dann mach ihn noch mal und nähe diesen woanders ein.
Und verlass Dich nicht auf That quilt, die Blöcke sind auch nicht alle so genäht, dass ich sagen würde, das ist nun die beste Lösung...
LG
Valomea

Beate hat gesagt…

Liebe Steffi,
zwei toll gewordene Blöckchen! Ich sehe es wie Valomea. Mein DJ wartet nur aufs Quilting, aber ich habe mich immer so entschieden, dass es ja "mein" Quilt ist.
LG Beate

Kunzfrau hat gesagt…

Ich musste auch erstmal schaeuen. Erst ins Buch: ja ein kreuz! Dann auf meinen Block: Auch flasch bei mir und ich habe es nicht mal gemerkt. Was zeigt das? Lasse es so, wenn es dich nicht stört. Das ist dann eben unsere eigene Interpretation der Jane!

Gruß Marion

Gretchen Weaver hat gesagt…

When I was piecing my Dear Jane, sometimes my blocks didn't turn out quite like the pattern said. I just left the block like it was. Those slight changes made Jane my Jane. No one else has a Jane like mine. Your changes make your Jane unique! I'd leave it like it is. Blessings, Gretchen

France Nadeau ❅ inspiration imagination creation hat gesagt…

I really like your B9 with the bachground fabric you've chosen. I would keep B10 as it is; it's very beautify with its special centre! :-)

Neststern hat gesagt…

Liebe Steffi, wunderschöne Blöcke sind das!
Ich bin gespannt, ob Du den einen Block nochmal nähst. Dabei ist er so toll geworden.
glg Susanne

Maria hat gesagt…

Liebe Steffi
Deine Blöckchen sind toll geworden, und der kleine Fehler fällt sicher niemanden auf, hab jetzt extra noch einmal ins Buch reingeschaut weil ich neugierig war. Ich mach aus den doppelten Teilen einen MugRug. Die beiden sind auch meine nächsten Teile.
Liebe Grüße Maria

Utili hat gesagt…

Liebe Steffi, schön deine zwei neuen Blöcke, ich würde B10 so lassen, es ist doch dein Quilt. Ich werde mal schauen wie meiner aussieht(lach).

Liebste Grüße
Uta

Quiltgirlie hat gesagt…

Liebe Steffi,
die Blöcke sind so toll geworden, das kräftige Pink sticht richtig ins Auge. Ich würde auch Valomeas Rat folgen. Muß aber gestehen, dass es mich, wenn ich den Dear Jane nähen würde, wahrscheinlich noch einen zweiten Block nähen würde, denn ich bin so eine, die dann auf immer und ewig diesen einen Fehler sieht.
LG, Britta