Steffi`s Hobbys

Sonntag, 14. August 2016

Crosscut QAL - genau mein Ding

Eigentlich habe ich ja gar keine Zeit.
 Aber da mir hier und hier die Nase lang gemacht wurde, musste ich mit dem Crosscut QAL loslegen. Es war wie ein Zwang, der mich gestern Abend an die Nähmaschine leitete. Ich glaube ich hätte sonst letzte Nacht nicht schlafen können, als ich dann gestern ins Bett ging, 
sah es so aus.
Heute habe ich die anderen Blöcke soweit fertig genäht, jetzt gibt es eine etwas längere Pause und dann geht es ans zerschneiden und wieder zusammen nähen der Blöcke.
 Das ich so flott voran gekommen bin liegt u.a. daran das ich meinen Accuquilt benutzt habe. Vorsichtshalber habe ich auch gerade die doppelte Menge an Dreiecken ausgestanzt. 
Dieses Quilttop wird zu einem Tischläufer verarbeitet, der verschenkt wird (unser jüngster Sohn hat einen Tag nach meinem Mann Geburtstag), ich will mir aber auch etwas in dieser Art nähen, also gibt es gerade in einem Aufwasch ganz ganz viele Dreiecke.
 10 x 10 Inch ist die Stanzform die ich habe, die zum Glück auch dafür in Frage kam. Die Größe passt super gut für diese schöne Anleitung. Ich habe die Stoffe durch gekurbelt und schon konnte ich mit dem Nähen anfangen.
 Schaut mal hier bei dem plus Stoff sieht man ganz gut, wie toll das mit der Stanzform hinkommt, wenn *frau* darauf achtet, die richtigen Dreiecke zusammen zunähen.
 Auch frei Schnauze genäht (nichts gesteckt oder großartig ausgemessen), die Kreuze passen super aufeinander.
Hier mitten drin, zum Glück nur ein Block, bei dem ich nicht aufgepasst habe und 2 Dreiecke verwendet habe, die nicht stimmig sind, dass bleibt aber so. 
Ich bin jetzt auch bei Instagram angemeldet, wer mich sucht findet mich dort unter Blechkopp1 :-))


Morgen werde ich mich mit diesem Post bei: Modern Monday verlinken!








Kommentare:

Utili hat gesagt…

Liebe Steffi,
das interessiert mich auch, allerdings gerade habe ich keine Zeit für Neues.
Dein Anfang sieht Klasse aus, schöne Stoffwahl hast du getroffen.

Liebe Grüße
Uta

Angi hat gesagt…

Liebe Steffi,

dein Crosscut gefällt mir supergut......und deine Stöffle sind dafür absolut zauberhaft ausgesucht!!

Liebe Grüße Angi

hansundgrete Kreativblog hat gesagt…

Hallo Steffi,
dieses Schneidegerät ist großartig. Habe mich vor einiger Zeit auch mal danach umgeschaut. Es war mir dann aber für mich zu teuer.
Dein Quilt wird toll.
Herzliche Grüße Olga

GittaS hat gesagt…

Das sieht so klasse aus,aber erst müssen meine UFOS fertig werden.
Dein Accuquilt ist der Hammer,aber leider so teuer...
LG
Gitta

Kunzfrau hat gesagt…

Oh du besitzt einen Accuquilt! Neidvoll schaue ich zu dir rüber.
Ich habe meine Dreieicke traditionell geschnitten. Vielleicht mache ich nachher noch etwas an meinem Crosscut. Aber ich glaube ich will lieber stricken!

Gruß Marion

Maria hat gesagt…

Liebe Steffi
Das ist ja ein total interessantes Teil, bin schon neugierig wie deiner wird.
Liebe Grüße Maria

Klaudia hat gesagt…

Liebe Steffi,

dein Crosscut gefällt mir sehr.....und deine Stoffe dafür hast du super ausgewählt.werde es verfolgen, wie es damit weiter geht...;-)

LG Klaudia

Cattinka hat gesagt…

Einfach ein tolles projekt! Schon so sieht es toll aus und nach dem Zerschneiden nochmal ganz anders.
LG
KATRIN W.