Steffi`s Hobbys

Sonntag, 11. September 2016

Neue Schätze

Ich gebe es ja zu, ich habe eine leichte, aber wirklich nur leichte Büchersucht, ich glaube das ist ein Erbe von meiner Mama, die hatte das auch!
 Als ich letztens einen Arzttermin hatte, dazu nehme ich mir immer Fachzeitschriften zu lesen mit (wenn ich ja noch wüsste welche Zeitschrift das war, würde ich es euch ja sagen...), las ich einen Artikel über Knöpfe. Ich war so angetan, als ich wieder zu Hause habe ich sofort folgende 2 Bücher bestellt.
Wer jetzt meint in diesem schönen Buch wären nur Anleitungen zur Knöpfeproduktion (wobei die Anleitungen sind auch sehr informativ), weit gefehlt, es gibt auch Anregungen was man mit den vielen schönen Knöpfen anstellen bzw. dekorieren kann. 
 Es sind wirklich kleine Kunstwerke für Kleidung, Accessoires, Dekoration und Schmuck. 
Hier gibt es weitere Infos zu dem Buch!
Zauber der Zwirnknöpfe, ist ein wunderschönes Buch, dass von einer der letzten traditionellen Knopfmacherinnen, Sabine Krump, geschrieben wurde. Sie hat das Buch im Eigenverlag drucken lassen und ich kann nur sagen: "Hut ab!"
Mit diesem Buch kommt eine Fülle von Informationen, gleichzeitig hat Sabine Krump es geschafft eine Märchenwelt um den Knopf herum aufzubauen, einfach nur bezaubernd!!!
Schaut euch hier eine mal ihre Website an!
Bei diesem Buch...
mmm, ich glaube ich bin wieder einmal dabei mich zu verzetteln.
Es juckt mich gewaltig, ich glaube ich muss unbedingt so einen schönen Kaleidoskop Quilt nähen.
Die beiden folgenden Fotos habe ich im Schaufenster von Farbenrausch.biz geknipst.
 Als ich diese beiden schönen Quilts sah, war es um mich geschehen, ich musste mir das Buch bestellen
Jetzt bin ich ständig am Überlegen, wie ich das hinbekommen soll, 
i c h habe doch schon so vieles vor,
Menno!!!
Leider lässt sich diese schöne Kette nicht besser fotografieren, sie passt wie Kopf auf Ar.... auf mein Oktoberfest Outfit und irgendwie auch zum Thema Knöpfe. Der helle Hintergrund ist ein ganz feiner Filz, auf den dann Gräser und Blumen aufgestickt wurden. Ist das nicht eine bezaubernde Handarbeit, leider nicht von mir gemacht, aber immerhin von mir erkannt und gekauft :-)))
So und hier noch einige von meinem Mann und mir erworbenen Blumen. Wir waren doch im Kakteenland und konnten nicht widerstehen. Die Pflanzen machen sich sehr gut auf der Terrasse, auf unserem alten Weinfass!

So richtig gesund bin ich leider noch nicht, deshalb gibt es auch in diesem Post keine Fortschritte von meinen aktuellen Arbeiten zu sehen.
Immerhin bin ich aber wieder fit genug um nächste Woche nach
zu fahren, vielleicht sieht man ja die eine oder andere von euch dort, ich würde mich jedenfalls sehr freuen!


Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag wünscht euch

Steffi




Kommentare:

Christine Barnsley hat gesagt…

Hello Steffi! Your books are beautiful.... I also have an addiction to books... especially quilt/craft books! These look fabulous.... I am not surprised you couldn't resist them! Hope you enjoy your trip to Ste Marie aux Mines! Christine x

Elke hat gesagt…

Das sind wirklich schöne Bücher. Ich muss mich z.Zt. ein wenig bremsen, denn die Buchlieferanten liefern leider keinen kostenlosen Hausanbau und entsprechende Regale mit.
Habe auch schon so ein paar neue Dinge im Kopf, die ich unbedingt machen bzw. nähen möchte. Ich würde gerne ein Buch lesen, dabei eine DVD schauen und stricken und gleichzeitig einen Quilt nähen.
Viel Spaß in St. Marie, ich hoffe, dass ich es nächstes Jahr schaffe.
Liebe Grüße
Elke

Nana hat gesagt…

Mensch, Dein Post ist reich an tollen Fotos mit super Inhalt. Ich habe selbst noch nie einen Kaleidoskopquilt genäht und will es selbst gerne mal ausprobieren.

Nana

Klaudia hat gesagt…

Liebe Steffi,
tolle Bücher hast du dir angelacht...das Knöpfe Herstellbuch gefällt mir sehr...und auch das für Kaleidoskop, denn ich habe noch vor, einen zu nähen.
Die Sukkulenten gefallen mir auch,sehr dekorativ auf deinem FAss;-)

LG Klaudia

Angi hat gesagt…

Liebe Steffi,

da bin ich gaaaanz bei dir!!! So wundervolle Bücher muß frau haben!!
Ja......einen Kaleidoskop-Quilt solltest du unbedingt nähen....das ist total spannen, kann ich dir sagen!

Nimm dir ruhig viel vor.........ich finde es schön, mehrere Projekte gleichzeitig am Laufen zu habe, da kann man dann nach Lust und Laune weitermachen wo man möchte.

Liebe Grüße Angi

Kunzfrau hat gesagt…

Warum kommt mir das alles so bekannt vor?! Büchersucht und "das will ich auch unbedingt noch nähen"?! Und du fährst nach Ste. Marie!!! Neid!!!!!!!!!!!!! Mach ja viele Fotos!

Gruß Marion

Utili hat gesagt…

Liebe Steffi,
die Knöpfe Bücher kenne ich nicht liest sich sehr interessant. Das Kaleidoskopbuch habe ich, denn auch ich hab schon länger vor so einen Quilt zu nähen.
Ein wenig neidisch bin ich schon, du fährst nach St. Marie, toll. Freue mich auch schöne Fotos.

LG Uta

Maria hat gesagt…

Hallo Steffi
Interessante Bücher, wußte nicht das es da so viel zu erfahren gibt.
Ein Kaleidoskop-quilt ist schon was schönes bin neugierig darauf, weil man ja ganz bestimmte Stoffe dazu braucht. Ist auch ein Grund warum ich mich noch nie daüber gewagt habe.
Liebe Grüße Maria

Monika Kunstnadel hat gesagt…

Liebe Steffi,
ja die Büchersucht kommt mir auch sehr bekannt vor.
Es gibt immer wieder Neues zu entdecken und man möchte
so viel machen. Schön, dass es nicht nur mir so geht.
Viel Freude an den Büchern und hab eine schöne Woche.
LG
Monika

Neststern hat gesagt…

Liebe Steffi, in Fachbüchern könnte ich mich auch versenken. Deine Bücher über Knöpfe würden mich auch sehr faszinieren, sie sehen schon von aussen so ansprechend aus.
glg Susanne

hansundgrete Kreativblog hat gesagt…

Hallo Steffi,
die Büchersucht kenne ich nur zu gut. Ich muss mich ganz oft bremsen. Meine neueste Errungeschaft ist ein Buch von acufactum. Die Bücher sind einfach schön, auch nur um darin zu blättern.
Dein dekoriertes Fass gefällt mir auch gut. Sind die Gewächse winterhart?
Ich wünsche Dir viel Spaß im Elsass. Leider kann ich nicht hinfahren..
Passt alles wieder gerade nicht so.
Liebe Grüße Olga

Sandra die Puppenhexe hat gesagt…

Liebe Steffi,
was eine interessante Buchvorstellung. Habe ich doch auch ein sehr inniges Verhältnis zu Knöpfen..lächel..meine Familie und Freunde müssen mir aus jedem Urlaub welche mitbringen. So habe ich schon eine ganze Fülle von außergewöhnlichen Knöpfen aus aller Herren Länder..
Auch auf Flohmärkten bin ich immer auf der Jagd nach besonderen "Schmuckstücken".
Eure Kakteen auf dem alten Weinfass gefallen mir ausgesprochen gut, das passt hervorragend.
Grüß dich herzlich
Sandra

Marika hat gesagt…

Liebe Steffi
Vielen lieben Dank für die Buchvorstellung, die Büchersucht, ja die kenne ich, ich liebe Bücher, schon als kleines Kind, und träumte immer von dem Bibliothekraum in "my fair Lady"
Ich bin gespannt wie du das Projekt unterbringst
Liebe Grüße Marika